Komponisten

Stefan Pohlit

Stefan Pohlit
Werkverzeichnis
Solo
  • Dr. X (2019)

    für Akkordeon

    Dauer: 17'
    Uraufführung: 10.12.2019, Theaterhaus Stuttgart, "Südseite Nachts", Andreas Borregaard (Akkordeon), SONAR Quartett
    Bestellnummer: EJK0911
    Preis Partitur: 18.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

  • Lucifer – études pour piano I - III (2018/19)

    für Klavier

    Dauer: 15'
    Bestellnummer: EJK0910
    Preis Partitur: 19.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • M/S "Barış Manço" (2018)

    für F-Tuba solo

    Dauer: 10'
    Bestellnummer: EJK0909
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • Jakobsleiter (2015)

    für Violine solo

    Dauer: 6'
    Bestellnummer: EJK0907
    Preis Partitur: 14.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • Dafne (2015)

    für Violine

    Dauer: 10'
    Bestellnummer: EJK0892
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel

  • 4 ENTRAVES (2007)

    für Violine

    Dauer: 10'
    Bestellnummer: EJK0914
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • Orpheus' Lament (2004)

    für Harfe

    Dauer: 8'
    Uraufführung: Mai 2005, Stuttgart, Susanne Thiel (Harfe)
    Bestellnummer: EJK0891
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel

Kammermusik 2-3 Spieler
  • clairvoyance (2010)

    für Violine, Violoncello

    Dauer: 6'
    Uraufführung: März 2011, Ribeauville (Frankreich), Claire Foltzer, Céline Jacob
    Bestellnummer: EJK0895
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: auf Anfrageauf den Merkzettel

  • Rose und Nachtigall – revidierte Fassung (2005/17)

    für Tenorblockflöte, Schlagzeug

    Dauer: 7'
    Uraufführung: 21.06.2015, Kunstverein Graz, Duo Guttmann/Böhlen
    Bestellnummer: EJK0894
    Preis Partitur: 15.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: auf Anfrageauf den Merkzettel

  • desertum – revidierte Fassung (2003/17)

    für Flöte, Klavier

    Dauer: 11'
    Bestellnummer: EJK0893
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

Kammermusik 4-9 Spieler
  • el-Bistân – Requiem für Nedim Arpacı (2022)

    für Flöte, Bassklarinette, Harfe, Schlagzeug, Viola, Violoncello, Kontrabass

    Dauer: 21'
    Uraufführung: 08.07.2022, Martin-Luther-Kirche, Neustadt/Weinstrasse, ensemble risonanze erranti, Ltg.: Peter Tilling
    Bestellnummer: EJK 1114
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • ΚΛΑΖΟΜΕΝΑΙ (2020)

    für Mezzosopran, Ensemble (Flöte, Klarinette, Horn, Harfe, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabbass)

    Dauer: 20'
    Uraufführung: 28.06.2021, BETRIEBSWERK Heidelberg, SCHOLA HEIDELBERG, ensemble aisthesis, Ltg.: Walter Nußbaum
    Bestellnummer: EJK 0915
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

  • XY (2017/18)

    für Santur, Schlagzeug, Streichquartett

    Dauer: 11'
    Bestellnummer: EJK0908
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • rain (2017)

    für Streichquartett

    Dauer: 20'
    Uraufführung: 22.04.2018, Bienen School of Music, Chicago, JACK Quartet
    Bestellnummer: EJK0900
    Preis Partitur: 24.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

  • Confessions (2008/12)

    für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Violine, Viola, Violoncell0

    Dauer: 20'
    Uraufführung: August 2008, Messiaen-Festival Neustadt/Weinstraße, Ensemble Omega
    Bestellnummer: EJK0901
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • de-sero – revidierte Fassung (2006/17)

    für Streichquartett

    Dauer: 12'
    Bestellnummer: EJK0899
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Hörbeispiel (Link)

  • fawaza (2004)

    für Flöte, Oboe, Klarinette, Klavier, Violine, Violoncello

    Dauer: 5'
    Bestellnummer: EJK 1113
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • gurez – revidierte Fassung (2002/17)

    für Blockflötenquartett

    Dauer: 6'
    Bestellnummer: EJK0897
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

  • Sieh, ich starb als Stein ... – revidierte Fassung (2002/17)

    für Mezzosopran, Flöte, Klarinette, Trompete, Schlagzeug

    Dauer: 8'
    Uraufführung: Januar 2003, ZKM Karlsruhe, Denise Seyhan, Ensemble für zeitgenössische Musik der HfM Karlsruge, Ltg.: Mindaugas Piecaitis
    Bestellnummer: EJK0898
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Hörbeispiel (Link)

  • la forêt pétrifée (1999/2019)

    für Streichquartett

    Dauer: 11'
    Bestellnummer: EJK0912
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

Ensemble
  • Tombeau de Julien Bernard (2016)

    für Ensemble (Flöte, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Percussion, 2 Violinen, Viola, Violonvello, Kontrabass)

    Dauer: 11'
    Uraufführung: 25.09.2016, Villa Elisabeth, Berlin, Neophon-Ensemble, Ltg.: Konstantin Heuer
    Bestellnummer: EJK0903
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

  • sinfonia funebre (2015)

    für Harfe und Ensemble (Flöte, Klarinette, Fagott, Horn, 2 Schlagzeuger, 2 Violinen, Viola, Violoncello)

    Dauer: 22'
    Bestellnummer: EJK0902
    Preis Partitur: 24.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

Orchester
  • Şafakların Cihangiri (2021)

    für Kanun, Großes Orchester (3-3-4-3, 6-4-3-1, 3 Schlgz, Hfe, Streicher: 14-12-10-8-6)

    Dauer: 35'
    Uraufführung: 12.11.2021, Festival für Neue Musik Rockenhausen , Tahir Aydoğdu (Kanun), Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Ltg.: Dirk Kaftan **Das Konzert wird am 14.11.2021 in Mannheim (Musensaal im Rosengarten) wiederholt!**
    Bestellnummer: EJK 1111
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • VAPUR (2019)

    für großes Orchester (3-2-3-2, 4-2-2-1, 2 Schlgz, Hfe, Streicher: 16-14-12-10-8)

    Dauer: 11'
    Uraufführung: 30.04.2020, hr-Sendesaal, hr Sinfonieorchester, Ltg.: Lucas Vis
    Bestellnummer: EJK0913
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Ansichtspartitur (Link)
    Partiturseite (PDF)

  • strings (2009)

    für kleines Orchester

    Dauer: 11'
    Uraufführung: Juli 2009, Centre d'Acanthes, Metz (Frankreich), Orchestre National Lorraine, Ltg.: Jacques Mercier
    Bestellnummer: EJK0906
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Hörbeispiel (Link)

  • Zarzurah (2007/2017)

    für Orchester (2-2-3-2, 4-2-3-1, 2 Schlgz., Hfe, Streicher: 12-10-8-6-4)

    Dauer: 14'
    Bestellnummer: EJK0905
    Preis Partitur: 19.00 € (Notensatz)auf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Ansichtspartitur (Link)
    Partiturseite (PDF)

  • Peşrev (2006/07)

    für Orchester (3-3-3-3, 4-3-3-1, 3 Schlgz., Hfe, Streicher: 12-10-8-6-4)

    Dauer: 18'
    Uraufführung: Oktober 2006, Saarbrücken, RSO Saarbrücken, Ltg.: Manfred Schreier
    Bestellnummer: EJK0904
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Ansichtspartitur (Link)
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

Vokalmusik
  • Die Sirenen (2022)

    für 5 Stimmen & türkisches Kanun

    Dauer: 12'
    Uraufführung: 22.10.2022, Hebelhalle Heidelberg, SCHOLA HEIDELBERG, Ltg.: Ekkehard Windrich
    Bestellnummer: EJK 1115
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)

  • ΚΛΑΖΟΜΕΝΑΙ (2020)

    für Mezzosopran, Ensemble (Flöte, Klarinette, Horn, Harfe, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabbass)

    Dauer: 20'
    Uraufführung: 28.06.2021, BETRIEBSWERK Heidelberg, SCHOLA HEIDELBERG, ensemble aisthesis, Ltg.: Walter Nußbaum
    Bestellnummer: EJK 0915
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Partiturseite (PDF)
    Hörbeispiel (Link)

  • Love Is My Religion (2013)

    für Tenorblockflöte, Countertenor

    Dauer: 14'
    Uraufführung: November 2013, MIAM, Istanbul, Duo UMS'N JIP
    Bestellnummer: EJK0896
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: auf Anfrageauf den Merkzettel

  • Sieh, ich starb als Stein ... – revidierte Fassung (2002/17)

    für Mezzosopran, Flöte, Klarinette, Trompete, Schlagzeug

    Dauer: 8'
    Uraufführung: Januar 2003, ZKM Karlsruhe, Denise Seyhan, Ensemble für zeitgenössische Musik der HfM Karlsruge, Ltg.: Mindaugas Piecaitis
    Bestellnummer: EJK0898
    Preis Partitur: auf Anfrageauf den Merkzettel
    Preis Aufführungsmaterial: Mietmaterialauf den Merkzettel
    Hörbeispiel (Link)

zur Werksuche

Termine

Termine

  1. 15.12.2022, 21:30

    hr2 kultur, "Neue Musik"

    "Gott, Geist, Gesang. Ein erweitertes Zwiegespräch über spirituelle Impulse neuer Musik von heute" - Eine Rundfunksendung von Stefan Pohlit, u.a. mit Gesprächen und Musik von Juliane Klein und von Peter Köszeghy.

  2. 23.02.2023, 20:00

    Gare du Nord, Basel

    Stefan Pohlit: NEUES WERK (UA) für Kanun und Streichquartett

    Sonar Quartett, Sofia Labropoulou (Kanun)

  3. 01.02.2024

    Saalbau Neustadt

    Stefan Pohlit: "Şafkların Cihangiri" für Kanun und Orchester (UA)

    Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Archiv

  1. 19.11.2022, 20:00

    Staatsphliharmonie Ludwigshafen

    "Der Schwarze Schäfer - eine musikalische Spurensuche vom Kaspischen ans Schwarze Meer". Konzert-Projekt von Stefan Pohlit
    mit Kompositionen von Shaahin Mohajeri, Nikolaus Grill, Anastassioa Zachariadou und Stefan Pohlit

    Merve Tanrikulu (pontischer Volksgesang), Anastassia Nachariadou (Kanun, Flöten), Giorgos Poulantsaklis (Lyra, Kemane), Batuhan Aydin (Kaval), Nikolaus Grill (Talesch-Tanburah, Blockflöte), Stefan Pohlit (Santur)

    Das Konzert wird am 20.11., 19:30 in der Lukaskirche Landau und am 21.11., 19:00 in der Akademie der Wissenschaften und Literatur in Mainz wiederholt!

  2. 22.10.2022, 18:30

    Hebelhalle Heidelberg

    Stefan Pohlit: "Die Sirenen" für 5 Stimmen und türkisches Kanun (UA)

    SCHOLA HEIDELBERG, Ltg.: Ekkehard Windrich

  3. 08.07.2022

    Martin-Luther-Kirche, Neustadt/Weinstrasse

    Stefan Pohlit: "el-Bistan" für Ensemble (UA)

    ensemble risonanze erranti, Ltg.: Peter Tilling

  4. 12.11.2021

    Festival für Neue Musik Rockenhausen

    AUF ANFANG 2024 VERSCHOBEN!

    Stefan Pohlit: "Şafkların Cihangiri" für Kanun und Orchester

    Tahir Aydoğdu (Kanun), Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Ltg.: Dirk Kaftan

    Das Konzert wird am 14.11.2021 in Mannheim (Musensaal im Rosengarten) wiederholt!

  5. 07.11.2021, 19:00

    Höppner-Haus, Tallin (Estland)

    Stefan Pohlit: "fawaza"

    Kammermuusikud

  6. 21.10.2021, 21:30

    hr2 kultur, "Neue Musik"

    "SelbstLAUT: über, von und mit Stefan Pohlit"

    mit Ausschnitten aus "KLAZOMENAI", "Sieh, ich starb als Stein", "Zarzurah", "gurez", "Pesrev", "Tombeau de Julien Bernard" u.a.

  7. 28.06.2021, 17:00

    BETRIEBSWERK Heidelberg

    Öffentliche Generalprobe und Viedeo-Produktion

    Stefan Pohlit: "Klazomenai" für Mezzosopran und 8 Instrumente (UA)

    SCHOLA HEIDELBERG, ensemble aisthesis, Ltg.: Walter Nußbaum

vorige 10