Themen

Orchestermusik

Aktuelles

Archiv

  1. Saxophon-Konzert von Gordon Kampe
    Saxophon-Konzert von Gordon Kampe

    Am 6. Februar 2019 wird ein neues Werk für Saxophon und Orchester von Gordon Kampe in Ludwigshafen uraufgeführt.

    Solistin bei dem Konzert im Feierabendhaus der BASF, Ludwigshafen, ist die Saxophonistin Ruth Velten. Es spielt die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Marzena Diakun.

    Weitere Aufführungen am 7.2.2019 in Ludwigshafen, am 8.2.2019 in Kaiserslautern und am 9.2. 2019 in Landau!

  2. Orchesterwerke von Wozny und Hirsch
    Orchesterwerke von Wozny und Hirsch

    Beim "Ultraschall-Festival" Berlin werden im Januar 2019 zwei Orchesterwerke von Joanna Wozny und Michael Hirsch aufgeführt.

    216.01.2019, 20:00, Haus des Rundfunks (Großer Sendesaal)
    Joanna Wozny: "Archipel" für Orchester
    DSO Berlin, Ltg.: Sylvain Cambreling

    20.01.2019, 20:00, Haus des Rundfunks (Großer Sendesaal)
    Michael Hirsch: "...irgendwie eine Art Erzählung..." für Orchester (UA)
    DSO Berlin, Ltg.: Simone Young

  3. Neues Orchesterwerk von Joanna Wozny
    Neues Orchesterwerk von Joanna Wozny

    Im Eröffnungskonzert des Festivals "Klangspuren" in Schwaz wird am 6. September 2018 ein neues Werk für Orchester von Joanna Wozny uraufgeführt.

    Die Komposition mit dem Titel "any great distance" spielt des Tiroler Symphonieorchester Innsbruck unter der Leitung von Peter Rundel.

  4. King kommt noch
    King kommt noch

    Am 7. Juni 2018 wird Ulrich Kreppeins neues Werk in der Philharmonie in Köln uraufgeführt.

    Ulrich Kreppeins "King kommt noch" für einen Schauspieler, Kinderchor und Orchester auf ein Libretto von Andrea Karimé nach ihrem gleichnamigen Buch und mit Liedern von Saleh Katbeh erlebt seineUraufführung in der Reihe "Singen mit Klasse" der Kölner Philharmonie. Es spielt das Gürzenich-Orchester Köln unter der Leitung von Corinna Niemeyer.
    Eine zweite Aufführung findet am 10. Juni 2018 statt!

  5. Neues Orchesterwerk von Gordon Kampe
    Neues Orchesterwerk von Gordon Kampe

    Bei den Wittener Tagen für Neue Kammermusik 2018 wird Gordon Kampes Komposition "fat finger error" für Orchester und Zuspiel uraufgeführt.

    Das Konzert findet am 29.04.2018, um 16.00 Uhr im Saalbau Witten statt und wird ab 20.00 Uhr auf WDR 3 gesendet. Es spielt das WDR Sinfonieorchester Köln unter der Leitung von Mariano Chiacchiarini.

  6. "Spione" für Orchester und viele Harfen
    "Spione" für Orchester und viele Harfen

    Am 15. September 2017 wird Gordon Kampes "Spione" für großes Orchester und viele Harfen im hr-Sendesaal, Frankfurt a.M. uraufgeführt

    Das hr-Sinfonieorchesters dirigiert Hermann Bäumer.

    Und am 26.09.2017 wird das Konzert ab 20:04 Uhr auf hr2-kultur gesendet.

  7. Uraufführung von Hans Thomalla
    Uraufführung von Hans Thomalla

    Hans Thomalla hat ein Klavierkonzert für die "Musica Viva" in München geschrieben.

    Uraufgeführt wird das Neue Werk mit dem Titel Ballade am Freitag, dem 2. Juni 2017 um 17:00 Uhr im Herkulessaal der Residenz München.
    Es spielt Nicolas Hodges (Klavier) und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Johannes Kalitzke.

  8. Rundfunksendungen
    Rundfunksendungen

    Auf SWR 2 werden Gordon Kampes Orchester-Zyklus "Farben Massen Teufelsleitern" und Hans Thomallas Oper "Kaspar Hauser" gesendet!

    • 08.06.2016, 23:03, SWR2 JetztMusik
    Gordon Kampe: Von Farben, Massen und Teufels­leitern (Sendung zum Konzert im Theaterhaus Stuttgart am 17.07.2015)
    Radiosinfonieorchester Stuttgart des SWR, Ltg.: titus Engel

    • 03.07.2016, 20:03, SWR 2 Oper
    Hans Thomalla: "Kaspar Hauser". Oper in 3 Akten (Mitschnitt der Uraufführungsinszenierung vom 9. April 2016 am Theater Freiburg)
    Kaspar Hauser: Xavier Sabata, Sängerinnen und Sänger des Theaters Freiburg, Philharmonisches Orchester Freiburg, Leitung: Daniel Carter

  9. Peter Gahns "Nachtsicht II" in Nürnberg
    Peter Gahns "Nachtsicht II" in Nürnberg

    Am 19.11.2015 wird um 19:30 im Heilig-Geist-Saal in Nürnberg Gahns Orchesterkomposition "Nachtsicht II" aufgeführt!

    Es spielt das Sinfonieorchester der Hochschule für Musik Nürnberg unter der Leitung von Guido Johannes Rumstadt

  10. Festival intersonanzen Potsdam
    Festival intersonanzen Potsdam

    Beim Festival intersonanzen Potsdam gibt es am 2. und 3.10.2015 drei Uraufführungen von Hermann Keller und Peter Köszeghy

    2. Oktober, 18:00 Uhr
    Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64
    • Peter Köszeghy: "nacre" (UA) für (Bass)Flöte, (Bass)Klarinette, Akkordeon, Violoncello und Percussion
    Ensemble Quillo

    3. Oktober, fabrik, Schiffbauergasse 10
    • Hermann Keller: "Zerreißt die unsichtbaren Ketten - Vorspiel für Orchester" (UA)
    •Peter Köszeghy: "BrD GmBH" für großes Orchester (UA)
    Philharmonisches Orchester Cottbus, Ltg.: Evan Christ

vorige 10

Termine

Termine

  1. 25.04.2019, 19:30

    Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik

    Gordon Kampe: "Vier Winzlinge" (UA) für Klarinette, Akkordeon und Violoncello

    Ensemble via nova

  2. 26.04.2019

    Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik

    Peter Köszeghy: "stab" für Saxophon, Gitarre, Akkordeon und Kontrabass (UA)

    Ensemble MIET+

  3. 27.04.2019, 14:00

    EMAF – European Media Art Festival in Osnabrück

    Sara Glojnarić: "#popfem"

  4. 27.04.2019, 19:00

    Raum für Kunst & Diskurs nemtsov&nemtsov, Berlin

    Sara Glojnarić: "#popfem"

  5. 28.04.2019, 21:05

    Deutschlandfunk, "Konzertdokument der Woche"

    Hermann Keller: "Ihr sollt die Wahrheit erben" für sprechende Cellistin nach dem gleichnamigen Buch von Anita Lasker-Wallfisch

    (Mitschnitt des Konzerts am 5. April 2019 beim Forum neuer Musik in Köln)

    Constance Ricard (Stimme und Violoncello)

  6. 30.04.2019, 19:00

    PLATO Ostrava (Tschechien)

    Michael Hirsch: "Intérieur à 3"

    Maulwerker

  7. 12.05.2019, 11:00

    Wittener Tage für neue Kammermusik

    Sara Glojnarić: "Artefacts #2" für Sopran, Schlagzeug und Tape (UA)

    Sarah Maria Sun (Sopran), Dirk Rothbrust (Schlagzeug)

  8. 14.05.2019, 20:30

    BKA Theater Berlin, "Unerhörte Musik"

    Michael Hirsch: "Opera"

    Anna Clementi

  9. 17.05.2019

    KunstFestSpiele Hannover Herrenhausen

    daniel Kötter / Hannes Seidl. "LAND (Stadt Fluss)" - Musiktheater

  10. 19.05.2019

    Tallinn (Estland)

    Hans Thomalla: "Fracking"

    Marcus Weiss (Saxophon), Ensemble for New Music Tallinn

    Das Konzert wird am 22. Mai 2019 in St. Petersburg wiederholt!

vorige 10 nächste 10