Komponisten

Gordon Kampe

Gordon Kampe
Ausblick

Im Herbst 2019 wurde Gordon Kampe in die Freie Akademie der Künste Hamburg gewählt. - Wir gratulieren!

Derzeit schreibt Gordon Kampe ein neues Werk für die Neuen Vocalsolisten Stuttgart, das bei den "Wittener Tagen für Neue Kammermusik" am 26. April 2020 uraufgeführt wird.

Außerdem arbeitet Gordon Kampe an einer Oper für das Aalto Theater in Essen über den Stoff von "Dogville". Die Uraufführung ist für den März 2021 geplant.

Termine

Termine

  1. 08.10.2022, 00:19

    Theater Gießen, Großes Haus

    Gordon Kampe: "Gefährliche Operette" (Premiere) - Eine Operette mit Texten von Sibylle Berg, Wiglaf Droste, Schorsch Kamerun, Marc-Uwe Kling u.a.
    In einer Spielfassung von Ann-Christine Mecke

    Musikalische Leitung: Andreas Schüller, Regie: Elena Tzavara und Sarah Ritter,
    Bühne und Kostüme: Elisabeth Vogetseder, Dramaturgie: Ann-Christine Mecke

    Weitere Aufführungen am 10.10. und 28.10.!

  2. 18.11.2022, 20:00

    Staatstheater Nürnberg, 3. Etage

    • Sara Glojnarić: "Pray. Chuck. Come Hither"
    • Gordon Kampe: "Ich will lächeln, lächeln, lächeln"
    • Stephan Winkler: "Tongs & Bones"

    Eine Koproduktion der Hochschule für Musik Nürnberg mit dem Staatstheater Nürnberg

    Weitere Aufführungen am 22. und 24. November 2022!

  3. 09.12.2022

    Staatsoper München

    Gordon Kampe: "Spring doch!" (UA) - Kinderoper auf ein Libretto von Andri Beyeler

    Regie: David Bösch

    Weitere Aufführungen am 11.12., 12.12., 13.12., 15.12. und 16.12. 2022

  4. 10.12.2022

    Theater Freiburg

    Gordon Kampe: "Kannst du pfeifen, Johanna" Kinderoper nach dem gleichnamiten Buch von Ulf Stark" (Premiere)

    Regie: Margo Zālīte

  5. 11.03.2023, 16:30

    Aalto-Theater Essen

    GordonKampe: "DOGVILLE" – Oper in 18 Szenen nach dem gleichnamigen Film von Lars von Trier (UA)

    Tobias Greenhalgh (Tom Edison), Lavinia Dames (Grace) u.v.m. Musikalische Leitung: Tomáš Netopil, Inszenierung: David Herrmann

    Weitere Aufführungen am 15.3., 23.3., 26.3., 1.4., 6.4. und 30.4. 2022

  6. 23.03.2023, 19:00

    Staatsoper Stuttgart, Nord

    Gordon Kampe: "Gefährliche Operette" (Premiere)

    Musikalische Leitung: Clemens Mohr
    Regie: Elena Tzavara

    **Weitere Aufführungen am 4.4., 14.4., 16.4., 20.4. und 22.4.2023

  7. 03.05.2023, 12:00

    "Acht Brücken" Köln, Museum für Angewandte Kunst

    Gordon Kampe:
    • "Gespenster und Fahnen" (UA) für 8-stimmigen gemischten Chor und Zuspielungen

    WDR Rundfunkchor, Ltg.: Nicolas Fink

  8. 09.06.2023, 10:00

    Theater Münster, Martinikirchhof

    Gordon Kampe: "Hier Kommt keiner durch" - gleichnamigen Bilderbuch von Isabel Minhos Martins und Bernadro P. Carvalho.

    Libretto und Regie: Sebastian Bauer

    **Weitere Aufführungen 13., 14., 15. und 16.6.2023, jeweils um 10:00 Uhr!

Archiv

  1. 02.10.2022, 17:00

    Hörfest Detmold, Hangar 21

    Gordon Kampe: "Nachtwächter. Eine Chaconne" für Ensemble

    Studio Musikfabrik, Ltg.: Peter Veale

  2. 01.10.2022, 16:00

    "Klangzeit"-Festvial, Münster

    • Peter Gahn: "Bewegen Sie die Störung III" für 3 Toy Pianos

    • Gordon Kampe: "Schmackes mit Variationen" für Klavier und Samples

    Jennifer Hymer (Klavier und Toy-Piano),
    Deborah Rawlings und Clemens Rave (Toy-Piano)

vorige 10