Komponisten

Peter Gahn

Peter Gahn
Ausblick

2016 ist beim Label "Dreyer Gaido" eine Portrait-CD erschienen. Produziert werden die Aufnahmen mit dem Ensemble Reflexion K für die CD vom Deutschlandfunk. Die CD enthält Ersteinspielungen von Petr Gahns Kammer- und Ensemblekompositionen "Meinten Sie: RED II", "reading unicorn sculls - the town (engraved dreams)", "ink, colours and gold on paper II+III - surroundings 1+2" "Mit geliehener Aussicht - Umgebung 1+2" und "Diagonalen in kubischen Räumen I-III".

Derzeit arbetet Peter Gahn an einer neuen Komposition für das E-MEX-Ensemble, die im Mai 2019 in der alten Feuerwache in Köln uraufgeführt werden wird.

Termine

Termine

  1. 23.06.2019

    Krefeld, Schütte Pavillon, Kaiserpark

    Peter Gahn: Neue Klanginstallation (UA)

    Ensemble Crush

  2. 26.06.2019, 11:12

    Bayern 2, "Concerto bavarese"

    Peter Gahn: "mit geliehener Aussicht - Umgebung 1 + 2"

    Ensemble Reflexion K: Gerald Eckert

Archiv

  1. 22.05.2019

    Alte Feuerwache Köln

    "20 Jahre Edition Juliane Klein"
    Doppelporträt-Konzert: "Peter Gahn - Joanna Wozny"

    Peter Gahn: Neues Werk (UA), „Diagonalen in kubischen Räumen I-III“ und „In the third Space“

    Joanna Wozny: Neues Werk (UA), „some remains“ und „suspended“

    E-MEX-Ensemble

  2. 14.05.2019, 00:05

    Deutschlandfunk Kultur, „Neue Musik“

    „Wider den Trend. 20 Jahre Edition Juliane Klein“ - Eine Sendung von Florian Neuner im Gespräch mit Juliane Klein, Mathias Lehmann, Sebastian Stier und Stephan Winkler

    Mit Ausschnitten aus Werken von Juliane Klein, Hermann Keller, Michael Hirsch, Stephan Winkler, Sebastian Stier, Sara Glojnarić; Gordon Kampe und Peter Gahn

  3. 06.02.2019, 00:12

    Bayern 2, "Concerto Bavarese"

    Peter Gahn: "reading unicorn skulls - the town - engraved dreams"

    Ensemble Reflexion K, Ltg.: Gerald Eckert

  4. 28.11.2018

    Nürnberg, Kunstvilla

    Gesprächskonzert im Rahmen der Ausstellung FASZINATION JAPAN!
    Darin:
    Peter Gahn: "ink, colours and gold on paper II", "ink, colours and gold on paper III" und "innere obere Ebene Version für Klarinette und Violoncello"

    Nina Janßen-Deinzer (Klarinette), Kiara Konstantinou (Violoncello), Irene Urbach (Akkordeon), Radoslaw Szarek (Schlagzeug)

  5. 14.10.2018

    wdr 3, "Studio Neue Musik"

    Peter Gahn "reading unicorn skulls - the town (engraved dreams)" für Koto, 4 Hyoshigi, Klarinette, Violine, Schlagzeug

    ensemble reflexion K, Ltg Gerald Eckert

  6. 29.09.2018

    Seoul Arts Center (Korea)

    Peter Gahn: "De-escalating Skies I+III"

    Brandon Choi (Altsaxophon), Peter Gahn (Klangregie)

  7. 01.08.2018, 00:12

    BR2

    Peter Gahn: "ink, colours and gold on paper I + II"

    Felix Kroll (Akkordeon), Ensemble Reflexion K

  8. 23.06.2018, 13:00

    Köln, Kunststation St. Peter

    Peter Gahn: "Meinten Sie: RED II - Soloversion"

    Martin von der Heydt (Klavier)

vorige 10