Komponisten

Annesley Black

Annesley Black
Ausblick

Annesley Black ist seit Sommer 2018 neues Mitglied der Akademie der Künste - wir gratulieren!

Derzeit arbeitet Annesley Black zusammen mit der Bildenden Künstlerin Margit Sade-Lehni an einem neuen Werk für Kletter*innen und Ensemble, das am 21.10.2018 in der Boulderhalle MINIMUM, Zürich uraufgeführt wird.

Weitere Projekte:

• 04.12.2018, Improvisationskonzert mit Robin Hoffmann (Analog-Elektronik und Vogelpfeifen u.ä.) - KunstKulturKirche Allerheigen, Frankfurt am Main.

• April 2019, UA eines neuen Werkes für das Ensemble LUX:NM beim Forum Neuer Musik des DLF in Köln

Termine

Termine

  1. 25.03.2019, 21:04

    kulturrario vom rbb,"Musik der Gegenwart"

    "20 Jahre Edition Juliane Klein" - Eine Sendung von Margarete Zander im Gespräch mit Mathias Lehmann

  2. 06.04.2019

    Forum Neue Musik des DLF, Köln

    Annesley Black: "NEUES WERK" (UA) für Ensemble

    Ensemble LUX:NM

Archiv

  1. 28.01.2019, 21:05

    BR Klassik - "Sweet Spot"

    "Das Künstlerkollektiv 'trugschluss'", darin u.a.:
    Annesley Black: "Smooche de la Rooche II" (Ausz.)

  2. 19.01.2019, 19:30

    Pollack Hall - Mcgill University (Montréal)

    Annesley Black: "Jenny's last rock"

    McGill Contemporary Music Ensemble, Leitung: Guillaume Bourgogne - Archeologia in musica

  3. 04.12.2018

    KunstKulturKirche Allerheigen, Frankfurt am Main

    Improvisationskonzert: Annesley Black - Robin Hoffmann (für Analog-Elektronik, Vogelpfeifen u.a.)

  4. 29.11.2018

    Museo Nacional de Bellas Artes, Havanna (Cuba)

    Annesley Black: "4238 De Bullion" for piano and live digitally processed video and audio

    Ernst Surberg (Klavier), Gregorio Garciá Karman (Klangregie)

  5. 25.11.2018, 11:00

    Musikhochschule Münster, Ludgeriplatz 1

    Annesley Black: "industrial drive" für Posaunenquartett

    composers slide quartet (Andrew Digby, Andreas Roth, Patrick Crossland & Jan Termath)

  6. 22.11.2018, 20:00

    Kirche Hl. Johannes XIII, Köln

    Annesley Black: "industrial drive" für Posaunenquartett

    composers slide quartet

  7. 21.11.2018, 20:00

    Kreismusikschule Leer (Konzertsaal)

    • Leopold Hurt: "Skedaddle"
    • Annesley Black: "stiff upper lip"

    oh-ton ensemble

    Das Konzert wird am 22.10. um 20:00 Uhr im theater wrede in Oldenburg wiederholt!

  8. 21.10.2018

    Boulderhalle MINIMUM, Zürich

    Annesley Black/Margit Sade-Lehni: "score symposium" (UA) für Ensemble TZARA (Zürich), KletterInnen, Kletter-Trainer

vorige 10