Edition Juliane Klein

  1. Annesley Black
  2. Peter Gahn
  3. Michael Hirsch
  4. Leopold Hurt
  5. Gordon Kampe
  6. Hermann Keller
  7. Juliane Klein
  8. Peter Köszeghy
  9. Hannes Seidl
  10. Sebastian Stier
  11. Jagoda Szmytka
  12. Hans Thomalla
  13. Stephan Winkler
  14. Joanna Wozny

Termine

  • 02.03.2015

    kulturradio vom rbb - "Musik der Gegenwart"

    Vorsteööung der Porträt-CD "bloody cherries" von Jahoda Szmytka

  • 05.03.2015

    Bar Gabányi, München

    Doppelporträtkonzert "Hirsch & Hirsch & Co" von Cornelius und Michael Hirsch. Darin:

    Michael Hirsch: "Porträt Splitter", "Duo", "Lieder nach Texten aus dem täglichen Leben", "De rerum natura" und eine Montage aus "Das Konvolut, Vol.2" (UA)

    Michael und Cornelius Hirsch

  • 08.03.2015

    WDR 3 open: Studio Neue Musik

    Annesley Black/Robin Hoffmann: "Guru Guru - Doppelrequiem für Steve Jobs und Karlheinz Stockhausen"

    Ensemble ascolta, Leitung: Johannes Kalitzke

  • 11.03.2015

    Theater Brandenburg - Foyer Studiobühne

    Gordon Kampe: "Die blaue Hand" für E-Gitarre und Bäumchen

    Jörgen Brilling, E-Gitarre

  • 13.03.2015

    Festival "Sind noch Lieder zu singen?" Stuttgart

    Gordon Kampe: "Acht schwarze Lieder nebst einer Moritat" (UA) für Sopran, Bassklarinette und Klavier

    Claudia Barainsky(Sopran), Sebastian Manz (Bassklarinette), Axel Bauni (Klavier)

  • 18.03.2015

    Kotka Concert Hall (Finland)

    Peter Köszeghy: Clarinet concerto "hot stones – broken diamonds" (UA)

    Csaba Rajnai (Klarinette), Kymi Sinfonietta, Ltg.: Gábor Hollerung

  • 19.03.2015

    Kuusankoski Hall (Finland)

    Peter Köszeghy: Clarinet concerto "hot stones – broken diamonds"

    Csaba Rajnai (Klarinette), Kymi Sinfonietta, Ltg.: Gábor Hollerung

  • 21.03.2015

    Deutschlandradio Kultur - "Die besondere Aufnahme"

    Gordon Kampe: "Falsche Lieder" für sechs Stimmen

    Neue Vocalsolisten Stittgart

  • 22.03.2015

    Deutschlandradio Kultur - "Konzert"

    Gordon Kampe: "Acht schwarze Lieder nebst einer Moritat" für Sopran, Bassklarinette und Klavier

    Claudia Barainsky(Sopran), Sebastian Manz (Bassklarinette), Axel Bauni (Klavier)

  • 22.03.2015

    Museum Folkwang, Essen

    Familienkonzert "Dinge, Dingbilder und Musik von Alltagsdingen"
    darin u.a.:
    Gordon Kampe: "sweet home"

    E-Mex-Ensemble

Seiltanz Best Edition 2008

Aktuelles

Aktuelles

Archiv

  1. RECHT von Hannes Seidl und Daniel Kötter
    RECHT von Hannes Seidl und Daniel Kötter

    Nach „KREDIT“ (2013), in dem Hannes Seidl und Daniel Kötter die „Ökonomien des Handelns“ des Finanzwesen zum Thema gemact haben, hat im Januar 2015 „RECHT“ seine Uraufführung.